Pflegedienst Herz zu Herz Waltrop
Altenpflege Herz zu Herz Waltrop

Aktuelles

BEREITSCHAFTS- UND NOTDIENSTE

Unter den folgenden Telefonnummern können Sie uns 24h erreichen:

Bereitschaft

Claudia Drees

Notdienst

Peter Lübbert

RSS-FEEDS

Hier finden Sie aktuelle Themen der Krankenkassen und aus der Pflegebranche.

IKK classic

2017-12-14 9:43:26
"Kein Ruhmesblatt"IKK classic: Dresden (ots) - Die IKK classic verfügt über Betriebsmittel und Rücklagen in Höhe von 258,97 Euro je Versicherten (337,74 Euro je Mitglied) oder 857 Millionen Euro. Sie wird zum 1. Mai 2018 ihren Zusatzbeitragssatz um 0,2 Prozentpunkte auf dann 1,2 ... mehr
2017-12-13 15:43:57
Umfrage der IKK classic: Digitale und telefonische Kontaktwege bei Bürgern beliebt / Anspruch an persönliche Beratung vor Ort wächstIKK classic: Dresden (ots) - Digitale Services stehen auch bei den Kunden von Krankenversicherern hoch im Kurs. Das geht aus einer repräsentativen Befragung der IKK classic hervor. Auf die Frage nach dem bevorzugten Kontaktweg beim Austausch mit ihrer ... mehr
2017-12-07 14:08:40
IKK classic: Beitragssatz sinkt um 0,2 ProzentpunkteIKK classic: Dresden (ots) - Haushaltsvolumen 2018 steigt auf 10,5 Milliarden Verwaltungsrat fordert Reform des Kassen-Finanzausgleichs Die IKK classic senkt ihren Zusatzbeitragssatz im kommenden Jahr um 0,2 Prozentpunkte. Das beschloss der Verwaltungsrat der ... mehr
2017-11-06 15:10:35
IKK classic und Stiftung Kindergesundheit erweitern erfolgreiches Präventionsprogramm "DIE RAKUNS - Das gesunde Klassenzimmer" an Deutschlands GrundschulenIKK classic: Dresden/München (ots) - "DIE RAKUNS" erweitern ihren Radius - erfolgreiches Präventionsprogramm geht in die nächste Runde: Die "Comic-Waschbären vom gesunden Klassenzimmer" besuchen jetzt auch Schüler in den 3. und 4. Klassen. Ab sofort können auch ... mehr
2017-09-28 14:57:02
IKK classic: Halbjahres-Ergebnis im PlusIKK classic: Berlin (ots) - - 74 Millionen Euro Überschuss - Kritik an Geldverschwendung bei der elektronischen Gesundheitskarte - Künftig mit zweitem Mann im Vorstand Das erste Halbjahr 2017 schloss die IKK classic bei Gesamtausgaben von 5 Milliarden Euro mit ... mehr

Häusliche Pflege online

2018-02-19 13:30:00
7. Tag der Wohnungswirtschaft thematisiert Servicewohnen und Quartier

Im Rahmen der ALTENPFLEGE 2018 wird sich der 7. Tag der Wohnungswirtschaft dem Thema Servicewohnen und Quartier widmen. Dabei geht es unter anderem um die Frage, wie sich die Megatrends wirtschaftlich realisieren lassen.

mehr
2018-02-19 10:29:00
Mehr Aufmerksamkeit für Pflege nötig, meint Blogger Christoph Jaschke

Dass die Pflege nur doch die langwierige Regierungsbildung im Bund und die Verurteilung einer Band von Pflegebetrügern Aufmerksamkeit erhalte, reicht nicht, meint Blogger Christoph Jaschke. Die Branche müsse "lauter" auftreten, empfiehlt er.

mehr
2018-02-16 12:00:00
Zukunftstag: Rückblick und Perspektiven für die Pflegebranche

In zahlreichen Vorträgen des diesjährigen Kongressprogramms des Zukunftstags ALTENPFLEGE werden die wichtigsten pflegepolitischen Veränderungen der letzten Jahre aufgegriffen und Perspektiven für die Branche aufgezeigt.

mehr
2018-02-16 10:15:00
Wohlfahrtsverbände wollen höhere Pflegesätze durchsetzen

Die Wohlfahrtsverbände in Niedersachsen wollen mit einer gemeinsamen Kostenkalkulation bei Krankenkassen, Kommunen und Trägern höhere Pflegesätze durchsetzen.

mehr
2018-02-14 14:48:00
Versorgungsengpass: bad und rheinland-pfälzisches Sozialministerium uneinig

Der Bundesverband Ambulante Dienste und Stationäre Einrichtungen (bad) hat einer Einschätzung des rheinland-pfälzischen Sozial­ministerium widersprochen, dass es keine Hinweise auf Versorgungsengpässe gäbe.

mehr

Altenpflege online

2018-02-19 13:30:00
7. Tag der Wohnungswirtschaft thematisiert Servicewohnen und Quartier

Im Rahmen der ALTENPFLEGE 2018 wird sich der 7. Tag der Wohnungswirtschaft dem Thema Servicewohnen und Quartier widmen. Dabei geht es unter anderem um die Frage, wie sich die Megatrends wirtschaftlich realisieren lassen.

mehr
2018-02-19 9:47:00
#MeToo: Debatte gehört auch in die Altenpflege

Die Debatte um sexuelle Belästigung und sexuelle Übergriffe unter dem Hashtag "#MeToo" sollte nicht nur im Bereich der Film- oder Medienbranche, sondern auch in der Altenpflege ihren Platz haben. Diese Ansicht vertritt etwa Prof. Frank Weidner, Direktor des Deutschen Instituts für angewandte Pflegeforschung (DIP) mit Sitz in Köln.

mehr
2018-02-16 12:12:00
Neu: Zeitschrift Altenpflege jetzt auch auf Twitter

Die Redaktion der Altenpflege hat ihr redaktionelles Spektrum erweitert. Seit dem 14. Februar 2018 ist die Fachzeitschrift beim Kurznachrichtendienst Twitter mit einem eigenen Auftritt vertreten. Sie will dort regelmäßig "Wichtiges, Wissenswertes und auch mal Witziges aus der Altenpflege für die Altenpflege" verbreiten.

mehr
2018-02-16 12:00:00
Zukunftstag: Rückblick und Perspektiven für die Pflegebranche

In zahlreichen Vorträgen des diesjährigen Kongressprogramms des Zukunftstags ALTENPFLEGE werden die wichtigsten pflegepolitischen Veränderungen der letzten Jahre aufgegriffen und Perspektiven für die Branche aufgezeigt.

mehr
2018-02-16 9:59:00
"Märchenland" bietet Fortbildung zum Demenzvorleser an

Die Spannbreite möglicher Fort- und Weiterbildungen für Fachkräfte in der Altenpflege ist immens. Eine eher ungewöhnliche Variante ist jetzt hinzugekommen: Die "Märchenland – Deutsches Zentrum für Märchenkultur gGmbH" mit Sitz in Berlin bietet interessierten Pflegekräften eine Fortbildung zum Demenzvorleser an.

mehr